SISSI

 

 

geb. ca.01-07-2012 - Rist ca 48 cm

 

 

 

Die Geschichte von Sissi ähnelt vielen anderen….

Sie lebte mit weiteren Hunden in einer kleinen Villa am Monte Faito (sorrentinische Halbinsel)

 

Der Besitzer  wurde innerhalb von 2 Monaten von einer schlimmen Krankheit ausgelöscht und hinterließ mehrere 

"Exstreuner" jeder dieser Hunde hatte bereits ein Schicksal hinter sich - wie  Misshandlung oder einfach krank ausgesetzt - die Tiere wurden gepflegt, ernaehrt,

ärztlich behandelt und fanden endlich die erhoffte und nie gekannte Liebe und Zuneigung.

 

Nun ist das geliebte Herrchen verstorben und sie warten täglich auf seine Rueckkehr und auf eine Mahlzeit die leider nur alle 3 - 4 Tage kommt…..nun wird das Haus verkauft die Tore werden geöffnet und die Hunde erneut auf die Strasse gesetzt….

 

Die kleineren Hunde konnten gut untergebracht werden - Sissi leider nicht — wir nahmen sie auf um ihr das Tierheim zu ersparen…

 

Sissi ist eine sehr anschmiegsame Hündin - sucht streichelnde Hände und Zuwendungen - ein sehr ruhiger Charakter - sozial eingestellt. Hat leider grosse Angst, dass sie nicht genug Futter bekommt - verteidigt ihre Schuessel und moechte nie mehr teilen - weder die Liebe ihrer  Menschen noch das ihr zugeteilte Futter…….Ist weder aufdringlich noch dominant mit den Menschen - nur lieb gehorsam und zutraulich. Eine gewisse Dominanz  bei ihren Hundefreunden  - aus Angst man könnte ihr das Futter nehmen……

 

Wir wuenschen uns fuer Sissi liebevolle Menschen

mit Verständnis fuer ihr nicht sehr glückliches Vorleben -

die Hündin lässt sich leicht lenken ein Tier fuer die ganze

Familie….und eventuell ein kleiner Garten waere der

 

Traum fuer die Sissi.

 

 


 

 

Sissi noch mit anderen Hunden am Monte Faito.....

 

 

MEHR INFOS

UEBER UNSERE HUNDE

CLICK..
CLICK..