RESERVIERT

 

ERCOLE I.

 

 

 

EX-BEWOHNER

 

der historischen Ausgrabungen

 

von POMPEJI

 

 

Ercole I. -  alle Einwohner Pompejis kennen ihn –

 

er ist ca. 8 Jahre alt, (Risthoehe ca. 70 cm)

 

viele davon hat er als berühmter

 

"Quartiershund" in Pompei gelebt, das heißt, er lebte

 

frei auf der Straße, wurde jedoch versorgt und

 

gefüttert. Er war ein sehr beliebtes Tier -

 

mit einer entwaffnenden Sanftheit in seinem Charakter.

 

Er begleitete die Touristen zu den Sehenswuerdigkeiten.

 

Begruesste freudig die Tourguides -

 

jeder hatte ein Leckerli fuer ihn.

 

Bei mehreren Aufführungen in den historischen

 

Ausgrabungen zeigte er der Welt

 

sein schauspielerisches Talent auf der Bühne und

 

erntete grossen Applaus und Begeisterung

 

beim Publikum 

Als Türsteher/Lieger vor dem Ticketbüro am Anfiteatro….

Erfrischung am Nachmittag…

Jetzt heißt es, die Menschen hätten wegen seiner Größe Angst vor ihm! Er lebte als freier und geliebter Hund und sitzt jetzt als Gefangener in einem Käfig im Tierheim.

Auf einmal wurde er zur Last –

 

für IRGENDJEMANDEN….

 

Man hat ihm jetzt im Tierheim das letzte Stückchen seiner Würde genommen. Niemand interessiert sich für seine Ängste und seine Leiden.

 

Ercole - einer der besten Hunde der Welt…

 

 

Leider beansprucht er durch seine Grösse XXL doch einen gewissen Platz im Haus ...

 

Mittagsschläfchen im Keramikgeschäft Thun….

Ercole hat es nicht überwunden, seine Freundin bei einem

 

Autounfall an Weihnachten 2015 verloren zu haben.

 

 Ercole kann auf keinen Fall im Tierheim bleiben, er ist

 

 

dort nicht mehr der glückliche Hund, den wir kennen.

 

 

mit der geliebten Freundin …

Wir haben Ercole aus dem Tierheim geholt…..

SEINE AUGEN STRAHLTEN ALS ER UNS SAH - ER SPRANG FREUDIG INS AUTO…..

Jetzt lebt er in einem privaten Garten und wartet auf

 

seine Adoption - eine liebevolle Familie mit einem grossen

 

Herzen - mit einem Haus und einem grossen Garten.

 

Ercole sollte den ganzen Tag beschmust und verwöhnt

 

werden, damit er dieses haessliche Abenteuer vergessen kann.

 

 

ER BRAUCHT EINE FAMILIE FUER IMMER !

 

Wir bringen Ercole bis vor die Haustür !

 

Adoption mit Vor- und Nachkontrolle sowie Abgabevertrag.

Ercole ist kastriert – hat alle Impfungen –

Test Leishmaniose negativ

 

Microchip – EU-Pass

 

 

Er soll kein Wachhund werden – nicht an der Kette und nicht im Zwinger gehalten werden, auch nicht alleine in einem Garten leben - nur mit Familienanschluß.

 

 

 

BITTE NUR ERNSTHAFTE ANFRAGEN

 

 

 

MEHR INFOS

UEBER UNSERE HUNDE

CLICK..
CLICK..