Was wurde aus Yogi jetzt Seppi ?

 

 

 

Er stand vor dem Tor –

angebunden mit einer dünnen Packetschnur……..

Sehr geehrte Streunerfreunde,

 

Sooo, nun ein paar Zeilen zu unserem Neuzugang „Yogi, der kleine Meister -Schmuser.“

 

Zuerst haben wir IHN umbenannt, (da jetzt Bayrisch), in „Seppi“.

Ohne viel anzugeben, ist Seppi der Beste Hund den man kriegen kann. Sein Anfang war etwas beschwerlich für Ihn. Alles war neu, angefangen vom Zuhause, das Fressen(Barf), die neue Familie, der Schlafplatz, 2 Katzen und zuletzt der Tagesablauf. Denn ein Frühaufsteher ist unser Seppi auf gar keinen Fall.

 

Seppi hat es innerhalb weniger Wochen gut geschafft (incl. Deutschkurs). Er ist überdurchschnittlich intelligent und hat uns schnell studiert.

Gerade erleben wir die Phase, wie erzieht Seppi seine Leute! Nebenbei schaut er noch, ob er die Hosen an hat, und das nicht nur bei den Katzen.

 

Letztes Wochenende haben wir bei einem Ausflug nette Leute kennengelernt. Siehe da, der nette Herr hat selbst zwei Australian Shepherd Mini an seiner Leine, und so wussten wir das Seppi kein Mischling sondern auch ein Shepherd Mini ist.

 

 

Egal, wie auch immer,

Seppi ist unser persönlicher Glücksfall.

 

 

 Familie B.

 

 

MEHR INFOS

UEBER UNSERE HUNDE

CLICK..
CLICK..