Chicca

 

 


 

Als ich am 10.3.2013 geboren wurde dachte ich nicht, dass ich beinahe auf den Tag genau, nämlich am 03.03.2014 (übrigens ein Rosenmontag) in einen Flieger nach Deutschland gesetzt werden würde.

 

Das Ganze fing schon gut an.

Meine neue Familie musste länger auf mich warten,

 

da das Flugzeug beinahe eine Stunde Verspätung hatte. 

Aber nun alles von Anfang an:

Bei meiner ersten Familie in Italien wurde ich mit 10 Monaten krank. Ich verlor meine Haare und sah wirklich erbärmlich aus. Anstatt mich wieder gesund zu machen musste in ein Tierheim.

Gott sei Dank kam ich ins "Refugium" nach Pompeij. Hier versuchten alle, mich wieder gesund zu machen um mich wieder in eine Familie zu vermitteln. Trotz meiner "Nackfotos" hat sich mein heutiges Frauchen für mich interessiert und übrigens:

 

 

Ich werde hier geliebt und richtig verhätschelt !

 

Als ich nun nach Verspätung endlich im Flughafen mein neues Frauchen sah, sie mich übrigens dann ja auch, sah ich ihr erschrockenes Gesicht über mein Aussehen,

hatte ich zu meiner Nacktheit auch noch Falten.

 

Nun ja ... wusste ich doch : "Schönheit sieht anders aus!" 

Aber ich durfte selbstverständlich mitfahren. Erst einmal bekam ich einen Mantel, war es doch Winter ;-) !

 

Nach etlichen Besuchen beim Tierarzt bin ich heute, zwei Jahre später, faltenfrei, nicht mehr nackig und einige Kilos schwerer, wirklich eine kleine Schönheit.

 

Oder seht das jemand anders?

 

Hier nun noch etwas über meine

Lieblingsbeschäftigungen :

 

Mäuse ausgraben und anschliessend fressen

 

Die Menschen meiner Hundefreundin haben         Zwerghasen, da sitze ich immer davor und

schau Hasen-TV

Im Wasser plantschen, aber ja nicht schwimmen müssen (vielleicht geh ich sonst doch noch unter ;-)

 

 

Mit meiner griechischen Hundefreundin spielen und     spazieren gehen.

 

Ich glaube, nein ich weiß,

ich habe einen 6-er im Lotto erhascht.

Nun wünsche ich allen anderen Hunden im Refugium genauso viel Glück.

 

 

Eure Chicca !

 

 

 

 

MEHR INFOS

UEBER UNSERE HUNDE

CLICK..
CLICK..