Contessa

 

 

geb. ca 2/3 Jahre jung – Rist ca. 40 cm

 

 

Die sehr hübsche Contessa ist traumatisiert – wir wissen nicht was das Hundemädel erlebt hat – sie ist noch immer sehr  menschenscheu, ein Teil ihrer grossen Angst hat sich bereits gelegt  - allerdings ist noch sehr misstrauisch - die Hündin gewinnt langsam wieder Vertrauen. Leider ist das bei vielen Tieren sehr schwierig und das kleine Maedel braucht dringend ihre eigenen Menschen wo sie sich sicher fuehlt und akzeptiert wird. Fuer Contessa suchen wir eine liebe  Familie die sehr viel Geduld aufbringt und bereits Erfahrung mit Hunden hat.

 

 

 

MEHR INFOS

UEBER UNSERE HUNDE

CLICK..
CLICK..